Kreisvorstand


Kreisvorsitzender

Jürgen Hoffmann, Sosberg

Tel.: 06545 5149016
Email: Juergen.Hoffmann@fdp-cochem-zell.de

Beisitzer im Bezirksvorstand Eifel-Hunsrück                                                                                      
Mitglied im Landeshauptausschuss der FDP

HOFFMANN
Stellvertretender Kreisvorsitzender

Erich Josef Menten, Briedel
Tel.: 06542 4756
Email: erichjmenten@t-online.de

 ErichM
Stellvertretender Kreisvorsitzender

Christoph Sesterhenn, Forst/Eifel
Tel.: 0170 1832878
Email: Christoph.Sesterhenn@fdp-cochem-zell.de

130312-02-5x7
Kreisschatzmeister

Martin Reis, Zell (Barl)

Tel.: 06542 / 5545
Email: ma_reis@t-online.de

 MartinR
Vertreter aus dem Kreistag

Dr. Hans-Georg Schuh, Blankenrath
Tel.: 06545 93660
Email: Dr.Georg-Schuh@fdp-cochem-zell.de

 GeorgS
Vertreter der Jungen Liberalen Cochem-Zell

Florian Gerhartz, Büchel

 P0901-12-Gerhartz-Florian
Beisitzer

Wilfried Fremmer, Treis-Karden

Hans-Werner Hillesheim, Alflen

Rechnungsprüfer

Klaus Trautmann, Reidenhausen

Peter Krämer, Treis-Karden

Christina Krämer, Treis-Karden (Stellv.)

Gerhard Bleser, Treis-Karden (Stellv.)

 KlausT

 

 

Warum FDP?
Deutschland
Rheinland-Pfalz
  • WISSING: Deutliche Steuererleichterungen sind möglich
    Zu den Äußerungen des Präsidenten des ifo Instituts Clemens Fuest zur Finanzpolitik erklärt das FDP-Präsidiumsmitglied und Landeswirtschaftsminister Dr. Volker Wissing:„Das von Herrn Fuest errechnete Entlastungsvolumen zeigt, dass deutliche Steuererleichterungen auch über die bisher diskutierten Vorschläge hinaus möglich sind. Spürbare Steuerentlastungen sind angesichts der gestiegenen Steuerquote kein maßloses Verlangen. Es ist angemessen, entlastende Reformen und Korrekturen […]
  • WISSING: Deutsches Steuersystem erschwert sozialen Aufstieg 21. September 2017
    Zur Analyse des Bundes der Steuerzahler zur Steuerbelastung erklärt das FDP-Präsidiumsmitglied und Landeswirtschaftsminister Dr. Volker Wissing:„Das deutsche Steuerrecht erschwert gerade Menschen mit niedrigem Einkommen den sozialen Aufstieg, weil es in diesem Bereich Einkommenszuwächse besonders hoch besteuert. So werden Zuwächse bei einem Einkommen von rund 20.000 Euro mit 29 Prozent besteuert, bei 60.000 Euro hingegen nur […]
Bezirk Eifel-Hunsrück
Junge Liberale Cochem-Zell
Europaparlament